Sehenswertes

Die Stadt Bordeaux, im Herzen der gleichnamigen Weinregion, ist eine Hafenstadt an der Garonne im Südwesten Frankreichs. Sie ist berühmt für die gotische Kathedrale Saint-André, die Herrenhäuser aus dem achtzehnten und neunzehnten Jahrhundert, sowie mehrere Kunstmuseen wie das Museum der Schönen Künste von Bordeaux.  Die öffentlichen Gärten folgen den Kurven der Kais entlang des Flusses. […]

  Arcachon ist eine Badestadt am Meer. Die gleichnamige Bucht (Bassin d‘Archachon) ist berühmt für ihre Austern. Die 4 Stadtteile haben ihren Namen von den Jahreszeiten. Die ‚Sommerstadt‘ ist das Zentrum mit Einkaufsstraßen, dem wichtigsten Sandstrand der Stadt und einem Casino, das in der Burg Deganne, einem Gebäude aus dem neunzehnten Jahrhundert, untergebracht ist. Die […]

Dieses 40 Minuten von Bordeaux gelegene Städtchen ist das ganze Jahr über ein ideales Ausflugsziel für Abenteurer, Weinliebhaber und Neugierige.   Die Weinberge von Saint-Emilion gedeihen auf einem Boden mit unendlichen Nuancen. Zwischen alten Traditionen und Innovationen komponieren die Winzer von Saint-Emilion Weine voller Emotionen.     1999 wurde mit Saint-Émilion zum ersten Mal eine […]

Die Stadt Blaye und ihre Umgebung am rechten Ufer der Gironde hat eine Vielfalt von Sehenswürdigkeiten zu bieten, von der imposanten Festung Vauban bis hin zur prähistorischen Höhle von Pair-non-Pair   Zu den Zeugen der Geschichte zählen auch die romanischen Kirchen in den umliegenden Dörfern und die gallisch-römischen Villen in Plassac.   Die Weine des […]

  Das Médoc ist weltweit für seine prestigeträchtigen Weingüter (Châteaux) bekannt, die man auf den Weinstraßen von Bordeaux in Médoc entdecken kann. Es ist aber auch beliebt für seine langen Strände mit feinem Sand, seine großen Seen und seine natürlichen Räume. Wählen Sie zwischen langen Radtouren auf der Vélodyssée, entlang des Atlantischen Ozeans, Weinproben in […]